14. Oktober 2020

Die kritische Masse wächst

0  Kommentare

Textquelle Deutsche Welle: Die Coronavirus-Pandemie spaltet Deutschland. Die einen befürworten strenge Maßnahmen, wie die Maskenpflicht. Die anderen demonstrieren für ihre Freiheit.

Tina Gerhäusser hat am 3. Oktober 2020 mit den Wissenschaftlern Ulrich Mansmann und Sucharit Bhakdi gesprochen. In Sachen Coronavirus sind sie nicht immer einer Meinung. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zwar sind die beiden Ärzte bzw. Wissenschaftler sich im Interview nicht immer einig. Sie sind sich aber in vielen Fragen durchaus einig. Und es ist doch vollkommen logisch, daß Menschen mit unterschiedlichen Informationen, Lebenswegen, Erfahrungen nie immer gleicher Meinung sind. Wichtig ist, daß man miteinander diskutiert.

Insofern ist es gut, wenn auch im "Mainstream" endlich miteinander geredet wird. Und nicht nur von Politikern und Bürokraten bis in die untersten Ebenen durchregiert wird, ohne Sinn und Verstand.

Wie siehst Du das?


stichworte

Berliner Zeitung, COVID 19, Pandemie, Prof. Dr. med. René Gottschalk, Prof. Sucharit Bhakdi, Tina Gerhäusser, Übersterblichkeit, Ulrich Mansmann


Das gefällt Dir vielleicht auch

Der Fall Kimmich

Der Fall Kimmich

Wer steuert hier eigentlich

Wer steuert hier eigentlich
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>