15. November 2020

Helden unserer Jugend

0  Kommentare

Wer von den älteren Jahrgängen erinnert sich nicht an die Helden unserer Jugend, Herbert Grönemeyer, Peter Maffay oder Udo Lindenberg mit dem Sonderzug nach Pankow oder einem meiner damaligen Lieblingslieder "Wozu sind Kriege da?"

Diese heutigen Multimillionäre befinden sich derzeit ganz offensichtlich bequem eingerichtet im After der Regierenden.

Aber es gibt andere Musiker, die Tachelles reden und Stellung beziehen, wie Alex Olivari.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alex Olivari schreibt auf seiner Internetseite am 02.11.2020:

Der Alptraum geht weiter. Eine mittlerweile enthemmte Regierung setzt die Entmündigung ihrer Bürger fort und hat es schon gar nicht mehr nötig, ihre desaströsen und verantwortungslosen "Maßnahmen" zu begründen. Das per Notstandsgesetz zu einem Marionettentheater degradierte Parlament kann und will dagegen nicht einschreiten. Man kommt nicht umhin, sich das "Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich" am 24.03.1933 in Erinnerung zu rufen.

Mit einem PCR Test, der nur wenig über eine Infektion geschweige denn über eine Erkrankung aussagt, werden mittlerweile wöchentlich weit über 1 Millionen meist kerngesunder Menschen abgestrichen um so "Fallzahlen" zu generieren, die einzig der Panikmache dienen.

Dass es keine Übersterblichkeit im Vergleich zu vergangenen Jahren gibt und dass die Belegung der Krankenhäuser völlig normal ist, interessiert eine Medienwelt nicht mehr, welche nur noch Propaganda statt Journalismus betreibt.

Jeder, der jetzt noch wegschaut und dieses Spiel mitmacht, macht sich schuldig. Vor allen Dingen Ärzte, Juristen, Pastoren, Pfarrer, Lehrer - und auch wir Musiker !  Von Politikern spreche ich schon gar nicht mehr, da ist Hopfen und Malz längst verloren.

Wir sind auf dem Weg in eine Gesundheitsdiktatur. Wer das verhindern will, muss jetzt aufstehen und Gesicht zeigen.

Danke für diese klaren Worte!


stichworte

Alex Olivari, Herbert Grönemeyer, Peter Maffey, Reinhard May, Udo Lindenberg


Das gefällt Dir vielleicht auch

Nur für Leonie

Gedanken zur Nacht – Ungehorsam

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Stärke Dein Immunsystem!

Standfilter Maunawai

Gefiltertes Wasser

Eine Grundvoraussetzung für ein starkes Immunssystem ist das Trinken von ausreichend und wirklich sauberem Wasser. Unser Körper entgiftet und beseitigt permanent Stoffwechsel-Rückstände aus den Zellen. Diese schlagen gelegentlich auch bei einem PCR-Test an.😮

Es ist wohl besser sie mit sauberem Wasser auszuleiten.

Vitamin D

Vitamin D

Vitamin D ist nicht nur ein Vitamin, sondern auch ein Hormon, das Hunderte Gene an- und abschaltet.
In unseren Breitengraden ist eine Produktion über Sonne und Haut nur in 6 Monaten möglich. Die meisten Menschen haben einen massiven Vitamin-D-Mangel.

Magnesium-Pulver

Magnesium

Mineralien sind absolut notwendig für ein starkes Immunssystem. Mit am weitesten verbreitet ist Magnesiummangel. Als Öl ist es am besten resorbierbar, als Pulver oder auch als Kapsel leistet es gute Dienste bei ganz vielen Körperfunktionen.

>