9. September 2020

Schadenersatzklage

0  Kommentare

Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich geht gegen den Betrug durch die Corona-PCR-Tests, den zerstörerischen Lockdown und die Corona-Zwangsmaßnahmen vor.

Er startet eine Sammelklage für deutsche Personen und Unternehmen nach US-Recht. Da über die Gerichte der USA oder auch Kanadas die Chancen für schnellen und ggs. das Unternehmen noch rettenden Schadenersatz wesentlich größer sind als vor deutschen Gerichten, die ja weisungsgebunden sind. Die deutsche Justiz hat in der letzten Zeit oft genug gezeigt, daß sie nicht unabhängig ist und im Interesse der Regierung entscheidet.

Ich empfehle allen geschädigten Personen und Unternehmen zu überlegen dort mitzumachen.

In den Videos von Dr. Reiner Fuellmich, der in der BRD und in den USA in Kalifornien erfolgreich Mandanten gegen Großkonzerne in Verbraucherschutzfragen vertritt, erfährst Du mehr:

10. August 2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

20. August 2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

07. September 2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos zur geplanten Sammelklage und der Möglichkeit, sich als Klägerin oder Kläger anzuschließen unter Corona-Schadenersatz Sammelklage.


stichworte

class action, Corona-Virus, Kanada, Marcel Templin, Schadenersatz, USA


Das gefällt Dir vielleicht auch

Gedanken zur Nacht – Danach

Gedanken zur Nacht – Danach

Meme-Zeit 18

Meme-Zeit 18
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>