30. Juni 2022

Das Ende der Menschheit

4  Kommentare

Ich schreibe Dir heute eine kleine Geschichte aus Markneukirchen, so wie sie sich tatsächlich ereignet hat.  

Vorwort   

Es gibt Menschen, die beschäftigen sich mit verschiedenen Themen, die nicht so sehr im Fokus der Masse sind. Denn die Masse - das ist jetzt nicht despektierlich gemeint -  beschäftigt sich mit den von den Massenmedien vorgegebenen Themen. Und natürlich damit, ihr Leben auf die Reihe zu kriegen. Manchen gelingt das sehr gut, manchen eher nicht. Das gilt auch für die Menschen, die ihr Rote-Pille-Erlebnis schon hatten.

Und wenn Du die rote Pille erstmal genommen hast, wie die Männer, die hier auf dieser Seite schreiben, kannst Du nicht zurück. Selbst wenn Du wolltest. Hier will das keiner, deshalb schreiben wir immer noch, obwohl es kaum jemanden in Markneukirchen interessiert. Am Anfang gab es ein bisschen Antifa-Gesülze, teilweise auch sachliche oder völlig uninformierte Kritik, später nichts mehr.

Die Zersetzer der Neuzeit haben ganze Arbeit geleistet. In der Schule, über die Insititutionen, über staatliche Stellen werden kommunistische Narrative verbreitet (manche wissen gar nicht, daß es sich um kommunistische Narrative handelt, aber das ist egal). Und die Menschen, ob alt oder jung, glauben diese, da sie so oft wiederholt werden, daß sich die Menschen, die sich diese Propaganda jeden Tag anhören (müssen - z.B. Kinder in der Schule) ihnen kaum entziehen können.

Aus meinen recht umfangreichen Erfahrungen in der DDR und der BRD kann ich sagen, daß die Indoktrinationen, der ich als Kind, Jugendlicher und junger Mann auch erlegen war - weil sie sich gut angehört hatten und z.T. sich heute noch gut anhören würden - ein Fliegenschiß sind gegen das, was hier heute abläuft.

Ich sage es ganz bewußt: wir sind weit über die sozialistische Propaganda der DDR hinaus und nähern uns der nationalsozialistischen Propaganda ziemlich schnell an bzw. der angloamerikanischen Propaganda der letzten 120 Jahre, beide fußen nämlich auf der gleichen Denkschule. Die jetzt kurz vor der Erreichung ihrer Ziele steht, dem Transhumanismus inklusive einer eugenischen, völkermörderischen Agenda, ganz im Stile der Hunger-Games.

Februar 2019

Im Februar hatte sich auf Hilferruf des Bürgermeisters der Stadt Markneukirchen, Andreas Rubner, der sächsische Ministerpräsident, Michael Kretschmer nach Markneukirchen in die Musikhalle verirrt, um den Menschen Honig ums Maul zu schmieren, was auch klappte.

Vorher gab es nämlich seit Ende 2018 Ansammlungen von unzufriedenen Bürgern auf dem Markt, die der Bürgermeister auch durch Einschalten von massivem Polizeieinsatz nicht zerstreuen konnte. Damit sich die Ansammlungen nicht weiter vergrößern, mußte den noch Zufriedenen Sand in die Augen gestreut werden.

Der Ministerpräsident verband das gleich auf Steuerzahlerkosten mit einer de facto Werbetour für die CDU, war natürlich anders deklariert. Das würde der nie tun, gelle? 😉 Und er kann das wirklich gut, schwätzen und lügen, bekannte Politikereigenschaften.

Ich habe ihm in einem persönlichen Gespräch nach der Veranstaltung einige Fragen gestellt. U.a. ob er den Begriff Transhumanismus kennt. Hätte er ja gesagt - was ich von einem Politiker eigentlich erwartet hätte, ein Politiker sollte nämlich was von Politik verstehen - hätte ich ihn fragen können, wie er zu dieser Entwicklung steht. Er sagte aber nein. Schwierig, wenn man sich mit einem Politiker nicht über Politik unterhalten kann.

Ein Mailverkehr mit einer Erinnerung, ob er sich denn mit dem Thema beschäftigt habe, verlief im Sande, er hatte ja seine Punkte in Markneukirchen eingefahren.

März 2019

Dann lud die CDU Markneukirchen die "Besorgten Bürger" zu einem Gespräch mit ein, was im März 2019 stattfand. Man wollte sich unseren Fragen stellen. Prinzipiell sicher eine gute Herangehensweise, die immer zu begrüßen ist, wenn Parteien nicht im eigenen Saft schmoren und den Dialog auch mit Andersdenkenden suchen. Allerdings stellte sich schnell heraus, daß man nicht annähernd Antworten hatte, zu keiner einzigen Frage.

Im Gegenteil, auch dem Herrn Lenk stellte ich obige Frage, und den CDUlern ebenfalls, Andreas Jacob (der ehemalige Bürgermeister), Robin Jacob (der kürzliche Bürgermeisterkandidat der CDU), Dr. Luderer, und einige andere waren anwesend und auch der Bürgermeister der Stadt, Andreas Rubner. Alle guckten ziemlich deppert und wußten von nichts. Politiker wissen von der wichtigsten politischen Strömung unserer Zeit nichts...?

Na gut, wollen wir mal nicht so überheblich sein. Zwar stand der Elefant Transhumanismus schon riesengroß im Raum, aber Mainstreamsüchtige können ihn nicht sehen. Sie können ihn heute womöglich immer noch nicht sehen, obwohl er sein menschenverachtendes, faschistoides Gedankengut mittlerweile im Mainstream-TV zu Hauf absondert.

Das Schlimme an der ganzen Sache ist allerdings nicht die Unwissenheit. Es gibt niemanden der auch nur annähernd alles weiß. Das ist kein Problem, da beschäftigt man sich halt mal mit dem Thema und weiß dann auch was drüber. Aber nein! Es wird ignoriert, man tut es womöglich als Schwurbelei oder Verschwörungstheorie ab und ignoriert es geflissentlich, weil man ja andere Interessen hat.

Und jetzt werden auch diese Leute den Preis zu zahlen haben, wenn sie nicht endlich den Finger ziehen. Denn der Transhumanismus schafft jetzt gerade Tatsachen mit Enteigung und Tod.

Transhumanismus

Trailer

Gesamter Beitrag

Die Globalisten haben den letzten Krieg gegen die Menschheit begonnen. AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet bereitet in diesem Video übersichtlich auf, wie die gesamte Menschheit abgeschafft werden soll und warum all das leider keine Verschwörungstheorie ist.

Ebenso betont er, daß im Angesicht dieser totalen Bedrohung die Menschheit erwacht und eine finale Entscheidung naht. „Die Ideologie des Transhumanismus schickt sich an, die Spezies Mensch auszulöschen.“ (Stefan Magnet) Trans-Humanismus. Das ist die relativ neue Ideologie der Globalisten.

Das Ziel: Menschen "upgraden", wie sie es sagen. Bedeutet: Gen-verändern. Nano-Roboter in die Blutbahnen schleusen. Gehirnströme lenken. Chips implantieren. Mensch und Maschine verschmelzen, künstlicher Intelligenz aus dem Computer die Macht übertragen. Nachdem Familien, Kulturen und Nationalstaaten zerstört wurden, sollen jetzt die Menschen endgültig entmenschlicht werden.

Die Gene, die Bausteine des Lebens, sollen künstlich verändert werden. AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet beginnt mit seiner aktuellen Sendung zum Transhumanismus einen neuen Schwerpunkt, von dem wir künftig bei AUF1 öfter berichten müssen.

Und Magnet analysiert die Bücher und Interviews von einem wichtigen Vordenker dieses Transhumanismus. Der israelische Vordenker und Autor Yuval Noah Harari gibt den Weg vor, wie die Menschheit endgültig abgeschafft werden soll.

Doch Stefan Magnet macht in seiner Sendung wie gewohnt auch Hoffnung. Denn er sagt: Gegen diesen letzten Angriff auf die gesamte Menschheit, wird sich alles und jeder erheben, der noch Mensch sein möchte. Und damit wird eine gewaltige und wirkmächtige Gegenbewegung entstehen. Die erwachende Menschheit, die sich zum wahren Humanismus aus Fleisch und Blut bekennt, wird den Trans-Humanisten Einhalt gebieten.

Zum Anschauen des gesamten Beitrages auf den grünen Button klicken.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von gegenstimme.tv zu laden.

Inhalt laden

Ich rufe alle Markneukirchner auf, sich mit diesem Thema zu beschäftigen und sich dieser Gegenbewegung gegen den Transhumanismus anzuschließen, egal aus welchem politischen Lager oder Fußballverein sie sind. Denn das ist völlig Wurscht in diesem Zusammenhang. Setzen sich diese Psychopathen durch, wird niemand - auch Du - noch etwas besitzen! Das haben sie gesagt und geschrieben. Und die meinen das ernst!

Das World Economic Forum propagiert offen den Kommunismus.

In einem Tweet des WEF aus dem November 2016 werden 8 Prognosen für das Jahr 2030 gemacht:

1. Du wirst nichts besitzen. Und du wirst glücklich sein. Was immer du willst, wirst du ausleihen, und es wird dir per Drone geliefert.

2. Die USA werden nicht mehr die führende Weltmacht sein. Ein Zusammenschluß aus einigen wenigen Ländern werden dominieren.

3. Du wirst nicht sterben während du auf eine Organspende wartest. Wir werden keine Organe transplantierten sondern neue drucken.

4. Du wirst viel weniger Fleisch essen. Ein gelegentlicher Genuß, kein Grundnahrungsmittel. Für unsere Umwelt und Gesundheit.

5. Eine Milliarde Menschen werden durch den Klimawandel vertrieben. Wir müssen die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen verbessern.

6. Umweltverschmutzer werden zahlen müssen, um Kohlendioxid zu emittieren. Es wird einen globalen Preis für Kohlenstoff geben. Dies wird dazu beitragen, daß fossile Brennstoffe Geschichte werden.

7. Du könntest dich vorbereiten zum Mars zu reisen. Wissenschaftler werden herausgefunden haben wie man Menschen im All gesund hält.

8. Westliche Werte werden bis zur Bruchgrenze getestet worden sein. Die Gewaltenteilung, die die Grundlage unserer Demokratie bilden, darf nicht vergessen werden.

An was oder wen erinnert das denn alles?

WEF nichts besitzen

Aus dem Manifest der Kommunistischen Partei
von Karl Marx und Friedrich Engels
(oder besser doch von Moses Hess?)

10 Punkte aus Kommunistischem Manifest

Zwei Seiten der selben Medaille!

Und jeder oder jede, die sich JETZT nicht positioniert, muß sich fragen lassen, ob sie oder er zu diesen Voll-Psychopathen gehört und einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen hat - zu unser aller Schaden - um selbst (wenn auch als Sklave - vielleicht sogar als kleiner Regionalfürst) dabeizusein. Manche Leute tun ja für Geld alles.

Wo stehst Du? Schreib es in die Kommentare! 


stichworte

Andreas Rubner, AUF1, Bürgermeister Andreas Rubner, Bürgermeister Markneukirchen, CDU, Michael Kretschmer, Stefan Magnet, Transhumanismus, WEF


Das gefällt Dir vielleicht auch

  • In Markneukirchen war ich besuchsweise, als ich 2013 bis 2021 in Weischlitz wohnte. Ich erwähne das nur zum Warmwerden. Wir wollen doch miteinander warmwerden, auch wenn wir keine warmen Brüder sind, oder?

    Die Menschenfarm wird von Dunkelwesen betrieben, um Menschen und Tiere energetisch auszubeuten, ihre Energie zu ernten. Die eigentliche Matrix ist außerhalb der materiellen Dimension, aber ähnlich einer pyramidenähnlichen Struktur gibt es im sichtbaren Bereich Geheimgesellschaften, in denen sich die Befehlsempfänger und die Machthaber befinden, welche die Staaten, Konzerne und Zentralbanken steuern, wie man halt Marionetten steuert. Die Existenz dieser Menschenfarm wird geleugnet und durch vielerlei Desinformation der Lächerlichkeit preisgegeben.

    Die meisten Menschen sind herzlos und seelenlos, wie Zombies sind sie programmiert, mitzumachen, ohne etwas zu hinterfragen. Angst, Lügen und Täuschungen sind die Machtmittel, die hingenommen werden. Wer dies bezweifelt und dabei Einfluss auf Menschenmassen gewinnt, wird bekämpft oder sogar aus dem Spiel genommen.

    Wenn göttliche Schöpferqualitäten durch satanische Schöpferqualitäten ersetzt werden, dann liegt ein Götzendienst vor. Der Vater der Lüge beherrscht mit seinen geistigen und materiellen Dunkelwesen die Erde und die Menschheit. Diese Vorherrschaft kann nur durch Gott selbst gebrochen werden – zu seiner Zeit und auf seine Weise. Dazu bedarf es keiner menschlicher Aktivitäten und Ankündigungen.

    Die scheiternden ideologischen Prinzipien tarnen sich seit einigen Jahren als “kreative Gesellschaft”. Die brachte mich auf die Palme und anschließend an die Tastatur, um den Artikel “Die weltweite Täuschung durch die Kreative Gesellschaft” zu verfassen. Zusammenfassung: Eine sozialistische Sekte, die auf der Ideologie des Satanisten Karl Marx beruht, braucht kein Mensch!

    Transhumanismus wird bis zum Zusammenbruch vorangetrieben. Die Kapelle auf der Titanic hörte erst auf zu spielen, als aufgrund der Schräglage alles wegrutschte, auch Notenständer.

  • Zwei der grundlegenden Herausforderungen für die Menschheit sind die fehlende oder gestörte Bindung an andere Menschen, vor allem geliebte Menschen, und die ursächlichen Traumata, die unser Dasein beherrschen.

    Wir leben nur in der Gegenwart, greifen aber reflexartig auf alte “Schallplatten” zurück, sobald wir getriggert werden. Dann werden unsere gegenwärtigen Gefühle und Handlungen automatisiert durch alte Erfahrungen dominiert. Eine extreme Ausprägung dieser für Menschen möglichen Eigenarten sind “manschurische Kandidaten”. Wir alle, ob wir es wollen oder nicht, sind durch unser Umfeld und durch unsere Vorfahren geprägt.

    Alle Techniken – es gibt derer unzählige – die das Dilemma überwinden wollen, versagen, weil sie die Herzensebene negieren und die Verstandesebene ansprechen. Solche Bioroboter gibt es zu hauf, sie dienen als Vorbilder. Auch “Thetane” versagen jämmerlich. Es sind ja nur Techniken, die den Mind betreffen. Aber alles Leben und alle Liebe geht stets vom Herzen aus.

    Sobald wir durch Gefühle angeregt, mit unseren Herzen “gut sehen”, verbinden wir uns ehrlich mit unseren Mitmenschen. Die ganzen Traumata werden allmählich aufgelöst, weil sie sinnfrei werden. Auch das Böse verschwindet aus unserem Leben, weil wir aufhören “Nahrungsspender” für böse Wesen zu sein. Die Abgrenzung zu diesen Falschspielern gelingt immer, weil jeder Mensch die Macht und die Autorität hat, Böses von sich zu weisen.

    Bioroboter wie Yuval Harari sind genauso kontraproduktiv wie Millionen Zombies, die solchen herzlosen Menschen folgen. Sie sind überflüssig. Wer dies vertiefen möchte, nehme folgendes Video von Gopal Norbert Klein über Buddhismus und Mitgefühl als Einstieg:
    https://www.youtube.com/watch?v=jsX07LK1Pyk

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Stärke Dein Immunsystem!

    Standfilter Maunawai

    Gefiltertes Wasser

    Eine Grundvoraussetzung für ein starkes Immunssystem ist das Trinken von ausreichend und wirklich sauberem Wasser. Unser Körper entgiftet und beseitigt permanent Stoffwechsel-Rückstände aus den Zellen. Diese schlagen gelegentlich auch bei einem PCR-Test an.😮

    Es ist wohl besser sie mit sauberem Wasser auszuleiten.

    Vitamin D

    Vitamin D

    Vitamin D ist nicht nur ein Vitamin, sondern auch ein Hormon, das Hunderte Gene an- und abschaltet.
    In unseren Breitengraden ist eine Produktion über Sonne und Haut nur in 6 Monaten möglich. Die meisten Menschen haben einen massiven Vitamin-D-Mangel.

    Magnesium-Pulver

    Magnesium

    Mineralien sind absolut notwendig für ein starkes Immunssystem. Mit am weitesten verbreitet ist Magnesiummangel. Als Öl ist es am besten resorbierbar, als Pulver oder auch als Kapsel leistet es gute Dienste bei ganz vielen Körperfunktionen.

    >