3. Dezember 2020

Die Lüge mit den Intensivbetten

3  Kommentare

Krankenhäuser machen bei Panik mit

Daß uns die Politik ganz bewußt in Angst und Schrecken versetzt ist nichts Neues. Nun kam raus: auch einige Ärzte und Krankenhäuser mischen bei diesem perfiden Spiel mit. Grund: sie wollen sich am Virus gesundstoßen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für Geld machen viele eben fast alles...

Und so wird dann die Panik geschürt. Mit Bildern, mit ständiger Wiederholung, mit Lügen. Das ist kein seriöser Journalismus!

In Zeiten, in denen viele Leser nur noch die Überschriften lesen, wecken solche Schlagzeilen Ängste. Was nur die geduldigen Leser erfahren: in Hildburghausen gibt es acht Intensivbetten. In zweien liegen Covid-19-Kranke. Transport in andere Krankenhäuser sind selbst über Ländergrenzen hinweg heute kein Problem. Deutschlandweit waren am Freitag laut DIVI 8.481 Intensivbetten frei.

Hildburghausen

So sieht die Realität bei den Intensivbetten aus

Warum in ach so gefährlichen Zeiten Intensivbettenkapazität abgebaut wird, sollte auch mal jemand erklären. Vielleicht hat man Mitarbeiter wegen eines NICHTS aussagenden PCR-Tests in Quarantäne geschickt? Oder will man Kosten sparen? Wer weiß mehr? Schreibe es gern in die Kommentare.

Intensivbettenkapazität_2020

Und auch eine Sonderauswertung der Sterbefälle in Deutschland für 2020 zeigt keine alarmierenden Anzeichen, die einen Lockdown, Lockdown light, Shutdown rechtfertigen würden.

Wie die ganzen amerikanischen Gefängnisbegriffe auch immer heißen mögen. Lockdown = Wegsperren von Gefangenen 24 Stunden 7 Tage in Einzelhaft.

"Ja, die Corona-Pandemie spiegelt sich in den Sterbefallzahlen in Deutschland wider, von einer (extremen) Übersterblichkeit kann jedoch nicht die Rede sein. Deutlich mehr Sterbefälle gab es in den Grippewellen 2017 und 2018, sowie bei hohen Temperaturen im Sommer. Selbst Ostern oder die Zeitumstellung im Frühjahr zeigen sich deutlicher als COVID-19.“

Quelle

Sterbefälle_2020

Es wird also nach wie vor Angst und Panik geschürt. So wie es das Dokument des Bundesinnenministeriums vom Frühjahr gefordert hat. Und fast alle machen mit. Sie bauen an einer umfassenden Diktatur, die den jetzt so fleißig Beteiligten ebenfalls die Existenzgrundlage entziehen wird, wenn sie nicht endlich aufwachen.


stichworte

Bettenkapazität, Deutschland Kurier, DIVI, Epoch Times Deutschland, Oliver Flesch


Das gefällt Dir vielleicht auch

Gedanken zur Nacht – Danach

Gedanken zur Nacht – Danach

Meme-Zeit 18

Meme-Zeit 18
  • Ein großes Lob an Sie Herr Günther. Was Sie mit ihrer Webseite auf die Beine stellen ist wirklich sehr bemerkenswert. Die Seite ist sehr übersichtlich, man findet sofort aktuelle und sehr Interessante Beiträge. Diese sind kurz, knackig und voller Informationen. Endlich einmal eine Seite welche auch die Schattenseiten unserer derzeitigen politischen Situation aufgreift und zeigt. Ich finde es sehr gut, dass Sie abseits der Mainstream Nachrichten informieren. Das Sie hinterfragen und ihren lesern zeigen das es mehr wie nur eine Meinung gibt. Hinterfragen ist wichtig!!!! Leider lassen sich viele Menschen zu stark von den typischen Mainstream Nachrichten beeinflussen. Nehmen einfach hin was man ihnen sagt. Wundern sich das aber nichts besser wird. Hinterfragen aber auch nicht. Aber wir alle haben einmal gelernt nur wer sein Glück selbst in die Hand nimmt wird zufrieden und glücklich werden. Sie geben jeden Menschen mit ihrer Seite die Chance das zu nutzen. Zu hinterfragen und das ein oder andere kritisch zu betrachten. Solche Seiten wie Ihre müsste es viel mehr geben. Diese Informationen gehören eigentlich in die Hauptmedien. Warum dies aber nicht geschieht erfährt man nur wenn man sich eine zweite unabhängige Meinung einholt und hinterfragt. Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die Zukunft, bleiben Sie am Ball und lassen Sie sich nicht unterkriegen. Von solch guten Menschen wie Ihnen benötigen wir viel mehr. Ich werde Sie besten Gewissens weiter empfehlen.

    • Vielen Dank, Rudi, für Ihren ersten Kommentar auf unserer Seite. Und herzlichen Dank für das Lob, welches ich auch an Michael und Oliver weitergeben werde. Und rein gedanklich an die Menschen, die seit langer Zeit den Menschen Wissen zur Verfügung stellen, damit wir uns aus unserer oft selbst gewählten Unmündigkeit befreien können.

  • Da gibt es einen interessanten Artikel zum neuen Bayerischen Ermächtigungsgesetz. Zum sächsischen habe ich bisher noch nichts gefunden, dürfte aber kaum abweichen.

    https://telegra.ph/Neunte-Bayerische-Infektionsschutzma%C3%9Fnahmenverordnung-9-BayIfSMV—Mit-Kommentaren-12-01

    Diese “Verordnung” sollte JEDER (bayerische) Staatsbürger gelesen haben, um zu begreifen, WAS HIER VORGEHT. Abseits jeder Realität wird rein durch die hohe Anzahl von nicht validierten und geeichten (Kein Goldstandard) PCR-Tests (welche Söder z.B. noch immer mit Infektionen gleich setzt) ANGST UND PANIK über die Mainstream-Medien verbreitet und so eine SCHEIN-REALITÄT / SCHEIN PANDEMIE aufrechterhalten, um Freiheitsrechte einzuschränken und den Umbau der Gesellschaft im Sinn des GREAT-Resets voranzutreiben.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Stärke Dein Immunsystem!

    Standfilter Maunawai

    Gefiltertes Wasser

    Eine Grundvoraussetzung für ein starkes Immunssystem ist das Trinken von ausreichend und wirklich sauberem Wasser. Unser Körper entgiftet und beseitigt permanent Stoffwechsel-Rückstände aus den Zellen. Diese schlagen gelegentlich auch bei einem PCR-Test an.😮

    Es ist wohl besser sie mit sauberem Wasser auszuleiten.

    Vitamin D

    Vitamin D

    Vitamin D ist nicht nur ein Vitamin, sondern auch ein Hormon, das Hunderte Gene an- und abschaltet.
    In unseren Breitengraden ist eine Produktion über Sonne und Haut nur in 6 Monaten möglich. Die meisten Menschen haben einen massiven Vitamin-D-Mangel.

    Magnesium-Pulver

    Magnesium

    Mineralien sind absolut notwendig für ein starkes Immunssystem. Mit am weitesten verbreitet ist Magnesiummangel. Als Öl ist es am besten resorbierbar, als Pulver oder auch als Kapsel leistet es gute Dienste bei ganz vielen Körperfunktionen.

    >