28. Oktober 2020

Rede zur Lage der Nation

1  Kommentare

Der Sinn im Irrsinn...oder jeder wie er möchte

Netzfund

Ein von Vollidioten regiertes Land kurz erklärt:

die meisten tragen Masken,
trotzdem steigen die Zahlen,

der Gesundheitsminister trägt Maske,
trotzdem infiziert er sich,

wir sollen draußen Maske tragen,
reißen aber in Schulen die Fenster auf,

angeblich infizieren sich die meisten im Privatbereich,
wir sollen aber zu Hause bleiben,

es ist das tödlichste aller tödlichen Viren im Umlauf,
trotzdem reichen für Infizierte 14 Tage Quarantäne ohne Medikamente,

wir machen Gaststätten dicht,
obwohl niemand sich dort infiziert hat,

gleichzeitig bleibt der Bundestag offen,
obwohl es einen Fall gibt,

wir wissen, es gibt in Schulen keine Infektionen,
trotzdem sollen unsere Kinder im Unterricht Maske tragen,

wir haben 83 Millionen Einwohner,
sind aber schon überfordert, wenn 1.000 Intensivbetten belegt sind,

wir überlassen Plätze den Drogendealern,
gegen Clankriminalität können wir wegen Personalmangel nicht vorgehen,
haben aber tausende Beamte, die die Maskenpflicht durchsetzen sollen,

wir nehmen Asylanten auf,
sollen aber selbst nicht in den Urlaub fahren,

wir geben jedem Asylanten ohne Pass Vollpension, wenn er an der Grenze „Asyl“ plärrt,
müssen aber im eigenen Land unter Androhung von Strafe uns korrekt in die Liste eintragen, wenn wir nur einen Kaffee trinken wollen,

unsere Führerin und einige Provinzfürsten erlassen eigenmächtig Gesetze,
obwohl Parlamente darüber entscheiden müssten,

wir verballern Milliarden deutscher Steuergelder in die Welt,
während die, die 40 Jahre unseren Wohlstand erwirtschaftet haben, Flaschen sammeln gehen,

wir haben Politiker, die uns zum Verzicht mahnen,
sich ihre Diäten aber automatisch erhöhen,

ja man mag mich engstirnig nennen,
aber wir werden vom korruptesten, verlogensten und unfähigsten Haufen Vollidioten seit 1945 regiert .....
die Liste darf gern selbstständig erweitert werden .....
ich habe fertig


stichworte

Flasche leer, Irrsinn, Maske, Wohlstand


Das gefällt Dir vielleicht auch

Der Tod

Der Tod

The Pusher

The Pusher
  • Wir sollten alle, wenigstens gelegentlich, auf meinen geliebten Gerhard Gundermann hören: “Fernseher aus – Sternschnuppen an”. Dann wäre die “Pandemie” schnell vorüber.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >