23. Dezember 2020

Uns steht das Wasser bis zum Hals

0  Kommentare

Joachim Otto, Unternehmer, Musiker und Kommunalpolitiker, der als Präsident des Handelsverbandes Sachsen die Situation seiner Branche kennt, hat mit einigen Mitstreitern auf die schwierige Lage des stationären Einzelhandels aufmerksam gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sehr geehrte Damen und Herren,

der stationäre Einzelhandel und hierbei besonders der Nonfood-Handel ist durch den Wegfall grosser Teile der weihnachtlichen Umsätze existenziell bedroht. Nicht nur, dass das Weihnachtsgeschäft in manchen Sortimenten 1/4-1/3 des Jahresumsatzes ausmacht, ist der EH ja schon durch den 1. Lockdown und seinen Nachwirkungen wirtschaftlich geschwächt.

Viele Unternehmer mussten zur Bewältigung die Notkredite in Anspruch nehmen. Der aktuelle Lockdown wird ohne Notprogramme noch katastrophalere Folgen haben. In großer Sorge und in meiner Verantwortung als Präsident des Handelsverbandes Sachsen und Mitteldeutschland entstand am 3. Adventwochende dieser Titel.

Freunde halfen mir, dass er in kürzester Zeit aufgenommen werden konnte und daraus dieses Video entstand. Es soll die Dramatik der Situation wiedergeben.

Bitte unterstützen Sie die Verteilung und Publizierung, denn es ist fünf vor zwölf. 

Vielen Dank und freundliche Grüße
Joachim Otto

Quelle: Youtube


Eine sehr gute Initiative! Was wir hier als Gedankenanregung hinzufügen: die Situation kommt nicht von ungefähr. Weder Corona ist an der Situation schuld, noch Mißmanagement auf allen Regierungsebenen. Zumal das ja weltweit läuft. Es ist absolut geplant! Einschließlich jeglicher, direkter menschlicher Kommunikation, die gerade im Einzelhandel und in der Kultur immer vorherrscht.

Die Zerstörung alles Menschlichen ist der Plan einer kleinen Elite, die einen gemeinsamen Ursprung mit der NaZi-Herrschaft und mit der anderen totalitären Herrschaftsform, dem Kommunismus, hat! Und jeder, der als williger Helfer diese Agenda mit umsetzt, soll verdammt sein und am Ende seinem gesetzlichen Richter zugeführt werden!


stichworte

Auerbach, Einzelhandel, Joachim Otto, Lockdown


Das gefällt Dir vielleicht auch

Gedanken zur Nacht – Danach

Gedanken zur Nacht – Danach

Meme-Zeit 18

Meme-Zeit 18
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Stärke Dein Immunsystem!

Standfilter Maunawai

Gefiltertes Wasser

Eine Grundvoraussetzung für ein starkes Immunssystem ist das Trinken von ausreichend und wirklich sauberem Wasser. Unser Körper entgiftet und beseitigt permanent Stoffwechsel-Rückstände aus den Zellen. Diese schlagen gelegentlich auch bei einem PCR-Test an.😮

Es ist wohl besser sie mit sauberem Wasser auszuleiten.

Vitamin D

Vitamin D

Vitamin D ist nicht nur ein Vitamin, sondern auch ein Hormon, das Hunderte Gene an- und abschaltet.
In unseren Breitengraden ist eine Produktion über Sonne und Haut nur in 6 Monaten möglich. Die meisten Menschen haben einen massiven Vitamin-D-Mangel.

Magnesium-Pulver

Magnesium

Mineralien sind absolut notwendig für ein starkes Immunssystem. Mit am weitesten verbreitet ist Magnesiummangel. Als Öl ist es am besten resorbierbar, als Pulver oder auch als Kapsel leistet es gute Dienste bei ganz vielen Körperfunktionen.

>