16. Dezember 2021

Pharmawerbung in Markneukirchen

0  Kommentare

Unerlaubte Pharmawerbung

Bekomme ich doch heute ungefragt und unerlaubt Pharmawerbung von Pfizer und Moderna per Mail. Allerdings nicht von den Profitmachern selbst. Das wäre einfach in den Dreckordner verschoben worden. Ich bekomme ständig an die Hundert solcher Mails am Tag.

Diese Mail kam vom Rathaus, oder besser vom Instrumentalwettwerb. Was Kultur mit Pharmaprodukten zu tun hat, erschließt sich mir nicht. Diese Mail haben sicher alle im Unternehmensverzeichnis der Stadt verzeichneten Unternehmen erhalten.

Ich werde das nicht abmahnen, aber eine Antwort gibt es allerdings öffentlich (die in der Mail enthaltene Werbung, wo Impftermine wie Sauerbier beworben werden, bringe ich hier natürlich nicht):

Antwort-Email an Rathaus

Mit Verlaub, liebe Frau Schlegel,

ich bin ja ein großer Fan des Internationalen Instrumentalwettbewerbs. Seitdem ich in Markneukirchen lebe, habe ich viele Veranstaltungen von Proben bis zu den feierlichen Abenden besucht.

Und die vergangenen zwei Male des Ausfalls waren schmerzlich, da ja sonst in Markneukirchen nur relativ wenig Kunst und Kultur zu erleben ist.

Das Nichtstattfinden schmerzt umso mehr, da es überhaupt nicht notwendig gewesen wäre. Denn Corona ist nur eine mittlere Grippe. Die meisten Maßnahmen waren und sind völlig unnötig, ja sogar gesundheitsschädlich.

Allerdings auch eine geplante Aktion von transhumanistischen Kreisen, denen weder Musik noch Menschen am Herzen liegen.

Ein Ziel dieser Aktion ist das Spritzen aller Menschen mit genverändernden Substanzen, die die Verbindung der Körper aller Menschen und Maschinen vorbereiten sollen, eine totale Versklavung, für die sogar im Kinderkanal KiKa bereits Werbung bei den Kleinsten gemacht wird. Ich habe keinen Bock darauf von Psychopathen und/oder Vollidioten gesteuert zu werden.

Und Sie machen jetzt Werbung für Pharmakonzerne, die die höchsten jemals gezahlten Strafen für Betrug im Zusammenhang mit Medikamentenzulassungen erhalten haben und jetzt für alle auftretenden Impfschäden haftungsfrei gestellt sind! Und die dabei wieder unglaublichen Profit mit nicht ausreichend erprobten Stoffen abgreifen.

Mir ist klar, daß Sie im Auftrag handeln. Aber trotzdem ist es weder zulässig mir in diesem Zusammenhang Mails zu schicken, noch ist es moralisch vertretbar.

Ihnen sollte klar sein, daß die Impfschäden, die auch viele der jetzt im Markneukirchner Impfzentrum gespritzen Menschen haben werden, für alle in diesem Zusammenhang Beteiligten mindestens ethisch-moralische Probleme bereiten werden.

Markus Krall zu BioNTech

Auch wenn Sie in dieser Sache völlig anders denken, informieren Sie sich bitte auch im eigenen gesundheitlichen Interesse über die Fakten. Ich lege Ihnen ganz besonders das Video von Dr. Andreas Schlecht über das Spritzabo ans Herz. Da Sie ja wahrscheinlich auch eines abgeschlossen haben.

Oder beschäftigen Sie sich mit den Fakten in meinem Brief an den Bürgermeister. Fakten, die jeder Überprüfung standhalten.

Bitte verschonen Sie mich künftig mit Pharmawerbung. Und lassen Sie sich weder vom Bürgermeister noch von anderen Leuten für solch eine Aktion vor den Karren spannen.

Vielen Dank.

Freundliche Grüße
Jens Veit Günther


stichworte

Andreas Rubner, Carola Schlegel, Corona-Lüge, Markneukirchen, Moderna, Pfizer, Pharmakonzerne, Rathaus Markneukirchen


Das gefällt Dir vielleicht auch

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Stärke Dein Immunsystem!

Standfilter Maunawai

Gefiltertes Wasser

Eine Grundvoraussetzung für ein starkes Immunssystem ist das Trinken von ausreichend und wirklich sauberem Wasser. Unser Körper entgiftet und beseitigt permanent Stoffwechsel-Rückstände aus den Zellen. Diese schlagen gelegentlich auch bei einem PCR-Test an.😮

Es ist wohl besser sie mit sauberem Wasser auszuleiten.

Vitamin D

Vitamin D

Vitamin D ist nicht nur ein Vitamin, sondern auch ein Hormon, das Hunderte Gene an- und abschaltet.
In unseren Breitengraden ist eine Produktion über Sonne und Haut nur in 6 Monaten möglich. Die meisten Menschen haben einen massiven Vitamin-D-Mangel.

Magnesium-Pulver

Magnesium

Mineralien sind absolut notwendig für ein starkes Immunssystem. Mit am weitesten verbreitet ist Magnesiummangel. Als Öl ist es am besten resorbierbar, als Pulver oder auch als Kapsel leistet es gute Dienste bei ganz vielen Körperfunktionen.

>